Geschäftssitz „Nature et Découvertes“, Versailles: Referenzobjekte

Einleitung

Der französische Architekt Patrick Bouchain hat eine „Maison“, ein Zuhause, für die neue Firmenzentrale des Unternehmens Nature et Découvertes geschaffen. Es liegt mitten in der berühmten Stadt Versailles, unweit von dem Schloss des Sonnenkönigs.

Das Gebäude ist in 15 kleine Häuser unterteilt. Sie werden durch die steilen Vordächer in Form von Spitzgauben, die steil zum Himmel zeigen, sichtbar. „Jede Abteilung bekommt ein eigenes Haus. Zudem sind die Stockwerke wie jene in Wohnhäusern aufgebaut – mit einer Gemeinschaftsebene und Büros zum Zurückziehen“, erläutert Lechevalier das Konzept. Die erste Idee war, erzählt er, ein Stahldach, aber es musste feiner und leichter sein. „Wir suchten ein Material, das perfekt für die Details passt, denn die Vordächer wirken wie Origami“, berichtet der Architekt vom Entstehungsprozess. Aluminium konnte alle gewünschten Kriterien erfüllen, und so fiel die Wahl auf PREFALZ in Weiß. Die Umsetzung erfolgte in enger Abstimmung mit dem Spengler. Es galt, gemeinsam die beste Lösung bei diesem außergewöhnlichen Projekt zu finden.

Objektbezogene Sonderlösung

Daten & Fakten

Produkt

Dachsystem Prefalz ®

Farbe

10 P.10 prefaweiß

Architektur

Agence d’architecture CONSTRUIRE, Arch. Patrick Bouchain, Bastien Lechevalier

Verarbeitung

Glot Couverture

Land

Frankreich

Ort

Versailles

© PREFA | Croce & Wir

Dachsystem Prefalz ®: Verwendete Produkte

Dachsystem Prefalz ®: Verwendete Produkte

Lassen Sie sich inspirieren: Weitere Objekte

PREFA Sanierungsgalerie: Objekte vor und nach der Sanierung

Dank des geringen Gewichts der PREFA Produkte wird das Sanieren von Dach und Fassade zum Kinderspiel – und der kosmetische Eingriff macht auch optisch einiges her.

PREFA Sanierungsgalerie: Objekte vor und nach der Sanierung

Haus mit Garage nach der Dachsanierung mit der PREFA Dachplatte in Anthrazit
Haus vor der Dachsanierung mit PREFA Dachplatte, Satteldach und Garage